Currently browsing tag

John Burnside

Die Finalisten des 67. Hörspielpreises der Kriegsblinden 2018

Aus 23 Einreichungen der öffentlich-rechtlichen Sender nebst einer Nachnominierung durch die Jury hat die 15-köpfige Jury des 67. Hörspielpreises der Kriegsblinden auf Ihrer Sitzung am 7. März in Zürich drei Finalisten nominiert: „Coldhaven“ von John Burnside, „Geister sind auch nur Menschen“ von Katia Brunner und „Gold. Revue“ von Jan Wagner. …

John Burnside. Bild: Leonard Burnside.

Das Bessere jedes Monats

Das Hörspieljahr 2017 und die schwindende Anzahl von Originalhörspielen Juror Bernd Leukert war nicht gerade erfreut, als er am 24. Februar im Literaturhaus in Frankfurt am Main anlässlich der Verleihung der Auszeichnung ‚Hörspiels des Jahres‘ seine Bilanz des Hörspieljahres 2017 vortrug: „Zunächst möchte ich ins Gedächtnis rufen, dass wir nicht aufgefordert …

Dokumentation: Heiko Daniels, Eva-Maria Lenz und Bernd Leuckert zum Hörspieljahr 2017

Bei der Verleihung des Hörspiels des Jahres 2017 an die SWR-Produktion „Coldhaven“ von John Burnside (Übersetzung, Komposition, Regie: Klaus Buhlert, Dramaturgie: Manfred Hess) blickte die Jury anlässlich der Preisverleihung im Literaturhaus Frankfurt/Main auf das vergangene Hörspieljahr zurück. Hier die Dokumentation der Statements der Juroren Heiko Daniels, Eva-Maria Lenz und Bernd …

Hörspiel des Jahres 2017: „Coldhaven“ von John Burnside

Die Jury der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste benennt zum Hörspiel des Jahres 2017: Coldhaven von John Burnside aus dem Englischen von Klaus Buhlert und Bernhard Robben Komposition und Regie: Klaus Buhlert Produktion: Südwestrundfunk Dramaturgie: Manfred Hess Ursendung: 16.02.2017, SWR 2 Länge: 61:53 Die Begründung der Jury John Burnside, der …

Hörspiel des Monats Februar 2017

Coldhaven von John Burnside Aus dem Englischen von Klaus Buhlert und Bernhard Robben Komposition und Regie: Klaus Buhlert Produktion: Südwestrundfunk 2017 Dramaturgie: Manfred Hess Ursendung: 16.2.2017, SWR2, 22.03 Uhr Länge: 61:53 Die Begründung der Jury John Burnside hat für sein Originalhörspiel das Dorf Coldhaven erfunden, in dem zwei Jugendliche sterben. …

Hörspiele des Jahres 1987 –

Seit 1977 wählt eine dreiköpfige, jährlich wechselnde Jury aus den Einreichungen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten Deutschlands das Hörspiel des Monats. Seit 1987 wählt sie aus diesen  12 Hörspielen des Monats das Hörspiel des Jahres. 1987 Gemälde einer Schlacht Howard Barker Regie: Roy Kift RIAS/RB/SWF 1988 Der Kongress reitet Roland Topor Regie: …