Currently browsing category

Festivals

Hoer!SpielFestival 2021 Wien

Hör! Spiel! Festival 2021 in Wien

Das diesjährige Hör! Spiel! Festival nutzt die Gunst der Stunde und konzentriert sich aufs Gespräch im kleinen Kreis. Hörspielschaffende stellen an vier Abenden eine ihnen wichtige »fremde« Hörspielproduktion vor und sprechen über ihre eigene Arbeit. Jeder Abend hat einen eigenen thematischen Schwerpunkt. Außerdem sollen an zwei Sonntagnachmittagen Hörspiele in ganzer …

Einsteins Zunge Deutscher Hörspielpreis der ARD 2020

15. ARD Hörspieltage 2020 – Die Preisträger

Der Deutsche Hörspielpreis der ARD Der Deutsche Hörspielpreis der ARD geht an das Hörspiel „Einsteins Zunge – Aus dem Nachlass meines Bruders“ von Christoph Buggert. Regie und Komposition: Liquid Penguin Ensemble (das sind Katharina Bihler und Stefan Scheib), Produktion: Saarländischer Rundfunk (Kritik hier). Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. …

Doris Dörrie, Juryvorsitzende der ARD Hörspieltage 2020

ARD Hörspieltage 2020 – Abstimmen für den Publikumspreis

Aus bekannten Gründen finden die 15. ARD Hörspieltage nicht wie üblich im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) sondern nur online statt. Für den mit € 2.500 dotierten Publikumspreis, den ARD-Online-Award (Abstimmungs­formular), kann man noch bis zum 6. November abstimmen. Unter den Teilnehmern der Abstimmung verlost der Südwestdeutsche Rundfunk …

Ausschreibung 11. Berliner Hörspielfestival – nur noch wenige Tage

Vom 21. bis 24. Mai 2020 findet das 11. Berliner Hörspielfestival in Zusammenarbeit mit der Akademie der Künste am Hanseatenweg 10, 10557 Berlin statt. Ab Christi Himmelfahrt gibt es vier Tage lang die traditionellen Wettbewerbe für freie, unabhängig produzierte Hörstücke: /// Das lange brennende Mikro für Stücke bis 60 Minuten …

Hör! Spiel! Festval Wien 2020

Hör! Spiel! Festival 2020 in Wien

Ab dem 1. März findet in der Alten Schmiede (Schönlaterngasse 9, A-1010 Wien) zum 5. Mal das Hör! Spiel! Festival statt, das in seinen ersten drei Auflagen unter dem Titel „Horchposten“ stattfand. »Hörspiel ist ein doppelter Imperativ« (Ernst Jandl und Friederike Mayröcker). Dieses Postulat einer spielerischen und forschenden Hörspielpraxis nimmt …

ARD Hoerspieltag 2019 Logo

„Keine Absicht, nur Tourette“ – Die ARD Hörspieltage 2019

Der Deutsche Hörspielpreis der ARD ging an das dokumentarische Hörspiel „Chinchilla Arschloch waswas“ von Helgard Haug (Rimini Protokoll) und Thilo Guschas. Die Auszeichnung wurde am 9. November bei den 16. ARD-Hörspieltagen im Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) in Karlsruhe vergeben. Hauptfigur des preisgekrönten Stücks ist Christian Hempel, der sich …

Prix Europa Stier

Das papierlose Hörspiel – Der 33. Prix Europa

Der 33. Prix Europa in Potsdam ohne Sand im Getriebe Wenn in den vergangenen Jahrzehnten der Prix Europa vorbei war, wusste man, was man als Hörer geleistet hatte: 20 bis 30 Zentimeter hoch stapelten sich die Hörspielmanuskripte in Originalsprache und englischer Übersetzung. Die Skripte stimmten mehr oder weniger genau mit dem …