Currently browsing category

Rezensionen

Bildbeschreibungen

Kathrin Röggla: Bauernkriegspanorama HR 2 Kultur, Sa 28.11.2020, 23.00 bis 23.50 Uhr 14 mal 123 Meter misst das Bild „Frühbürgerliche Revolution in Deutschland“, das sogenannte Bauernkriegspanorama, das der Maler Werner Tübke von 1976 bis 1987 im Auftrag des DDR-Kulturministeriums und also im Staatsauftrag für ein eigens geschaffenes Museum in der thüringischen …

Liquid Penguin Ensemble: Cyfre

Die unerreichbare Null

Liquid Penguin Ensemble: Cyfre oder: Kopf und Zahl Sonntag, 08.11.2020, 17.04 bis 17.55 Uhr Cyfre, gesprochen Siffre mit scharfem s, ist ein altfranzösischer Begriff und bezeichnet – anders als das allgemeinere deutsche „Chiffre/Ziffer“ – die Zahl Null. Cyfre kann außerdem Himmel, Raum und Leere, Kreis und Punkt bedeuten, wie es …

Multiperspektivisches Diorama

Frank Witzel: Bruchstücke – Ein Hölderlin-Alphabet HR 2 Kultur,  So 20.9.20, 22.00 bis 23.30 Uhr Es ist oft nicht verkehrt, am Anfang erst einmal eine ordentliche Ansage zu machen. In Frank Witzels neuem Hörspiel „Bruchstücke – Ein Hölderlin-Alphabet“ (nachhören) besorgt das eine männliche Schauspielerstimme: „Wenn man mit den Fingern darauf …

Pop-Trash

Heute, am 24. Oktober 2020, wäre Christoph Schlingensief 60 Jahre alt geworden. Der WDR hat ihm deshalb diese Woche seinen täglichen Hörspielsendeplatz gewidmet. Mit dabei ist natürlich sein Stück „Rocky Dutschke ’68“. Ein „game changer“ in der Hörspielgeschichte und als solcher nur vergleichbar mit beispielsweise „Fünf Mann Menschen“ von Ernst …

Moritz Rinke: Westend. Regie: Stephan Kimming, Deutsches Theater, Berlin. Bild: DT/Arno Declair.

Ein Loch im Himmel

Moritz Rinke: Westend MDR Kultur, Mo 14.09.2020, 22.00 bis 23.15 Uhr Ins Dach des weißen Kastens, der das Bühnenbild von Stephan Kimmigs Inszenierung von Moritz Rinkes Theaterstück „Westend“ am Deutschen Theater in Berlin bildete, war ein schwarzes Loch gestanzt. Mit der klassizistisch-klinischen Strenge des Raumes korrespondierte eine Leere im Überbau. …

Kompetenzanmutungskompetenz

Nele Stuhler: Keine Ahnung Deutschlandfunk Kultur, Do 06.08.2020, 22.03 bis 22.59 Uhr Entscheidungen aufgrund unzureichender Daten, mangelnden Wissens, eingeschliffener Vorurteile oder epistemologischer Unwägbarkeiten zu treffen, ist ebenso alltäglich wie unbefriedigend. Obwohl es möglich ist, sich mit wenigen Klicks das Wissen der Welt anzueignen, ist der Normalzustand, von den meisten Dingen …

Der Job von Journalisten

Margot Overath: Oury Jalloh und die Toten des Polizeireviers Dessau WDR 5, sonntags 17.5.20 (1. Teil: Die Leiche ist schuld), 24.5.20 (2.: Auf den Bauch gelegt), 31.5.20 (3.: Der Bürger schlief tief und fest), 7.6.20 (4.: Opfer minderer Bedeutung?), 14.6.20 (5.: Das höhere Gut)  jeweils 8.04 bis 8.35 Uhr und …