Currently browsing tag

DLF Kultur

Wir sind schon rechte Teufel

Björn SC Deigner: Die Polizey Deutschlandfunk Kultur, Mi 17.8.2022, 22.05 bis 23.00 Uhr Kann es gutgehen, wenn man einen Verbrecher zum Polizeichef macht? Auf lange Sicht nicht, wenn man dem Hörspielmacher Björn SC Deigner glaubt. In seinem Hörspiel „Die Polizey“ erzählt er eine Kriminalgeschichte der Polizei, die von einem Dramenfragment …

Hörspiel des Monats Juli 2022

Campo von Laura Uribe Übersetzung aus dem Spanischen: Franziska Much Regie: Friederike Wigger Komposition: Achim Zepezauer Redaktion: Barbara Gerland Produktion: DLF Kultur 2022 Länge: Langfassung (online): 71:47 min. / Kurzfassung (Sendung): 56:30 Ursendung: 27.7.2022, DLF Kultur Die Begründung der Jury „Ich werde dich suchen, bis ich dich gefunden habe.“ So …

Hörspiel des Monats Dezember 2021

Das häßliche Universum von Laura Naumann Regie: Julia Hölscher Komposition: Tobias Vethake Redaktion: Marcus Gammel Produktion:  DLF Kultur 2021 Länge: 53:21 min. Ursendung: 2.12.2021 DLF Kultur Die Begründung der Jury „Unsere Vorstellungskraft ist unsere Waffe“. Rosa weiß, wie man vielsagende Botschaften in öffentlichkeitswirksame Likes verwandelt. In Laura Naumanns Hörspiel ist …

Ein Kaleidoskop weiblicher Welterfahrung

Katja Brunner: Die Hand ist ein einsamer Jäger Deutschlandfunk Kultur, Do 02.09.2021, 22.04 bis 23.00 Uhr Die Schweizer Dramatikerin Katja Brunner hatte mit der auf ihrem gleichnamigen ersten Theaterstück beruhenden Hörspieladaption „Von den Beinen zu kurz“ 2014 ihr Rundfunkdebüt (Regie: Erik Altorfer). In dem für den WDR-Hörfunk entstandenen Stück ging …

Hörspiel des Monats Februar 2021

Woanders. Ein Hörspiel in Auseinandersetzung mit Texten von Thomas Brasch von Diana Näcke, Christina Runge, Masha Qrella Regie: Diana Näcke, Christina Runge, Masha Qrella Komposition: Masha Qrella, Andreas Bonkowski, Chris Imler Redaktion: Barbara Gerland Produktion: DLF Kultur Länge: 50:26 Erstsendung: 24.02.2021, DLF Kultur Die Begründung der Jury Thomas Brasch, der …

Kompetenzanmutungskompetenz

Nele Stuhler: Keine Ahnung Deutschlandfunk Kultur, Do 06.08.2020, 22.03 bis 22.59 Uhr Entscheidungen aufgrund unzureichender Daten, mangelnden Wissens, eingeschliffener Vorurteile oder epistemologischer Unwägbarkeiten zu treffen, ist ebenso alltäglich wie unbefriedigend. Obwohl es möglich ist, sich mit wenigen Klicks das Wissen der Welt anzueignen, ist der Normalzustand, von den meisten Dingen …