Currently browsing tag

Ronald Steckel

Stimme und Pause

Ronald Steckel: Der Brief an Winston Smith Nordwestradio (Radio Bremen/NDR), So 09.02.2014, 17.05 bis 17.55 Uhr Da ist ein Mann, der spricht. Rund 50 Minuten lang. Dicht am Mikrofon. Der Sprachduktus ist ruhig, gleichsam tastend. Alle paar Sätze unterbrochen von den klackenden Ein- und Ausschaltgeräuschen seines Aufnahmegeräts. Dazwischen Pausen. Unterschiedlich …