Article written by

One Response

  1. Wechselseitiges (Er-)Forschungsprojekt

    […] So hängt das Ende in der Luft, als habe man die Geset­ze ame­ri­ka­ni­scher Fern­seh­se­ri­en ein wenig zu gut umge­setzt. Ob wir jemals erfah­ren wer­den, wie es mit der For­schung wei­ter­geht? Ob die Eva­lu­ie­re­rin Andrea zusätz­li­ches Geld von der EU besorgt und in das Pro­jekt ein­steigt? Ob der homo­pho­be Eva­lu­ie­rer Tor­ben dem Strauß sei­ne Lie­be geste­hen wird? Wer­den wir es je erfah­ren? In gewis­sem Sinn steht die „Anti­lo­pen­ver­lo­bung“ wegen ihrer soap-arti­gen Struk­tur kom­ple­men­tär zu Diet­mar Daths erzähl­tech­nisch kom­pli­zier­te­ren 12-stün­di­gem Hör­spiel­groß­pro­jekt „Die Abschaf­fung der Arten“ (Kri­tik hier). […]

Please comment with your real name using good manners.

Leave a Reply